Nähstube

Der Flur­um­ritt naht im Galopp!

Da wir Pfofel­der sehr stolz sind auf die­ses tra­di­tio­nel­le Fest mit den dazu­ge­hö­ri­gen Trach­ten, wol­len wir vie­len Per­so­nen die Mög­lich­keit bie­ten, eine eige­ne Tracht zu tra­gen.

Zum letz­ten Flur­um­ritt wur­de extra ein Trach­ten-Näh­kurs ver­an­stal­tet, der uns 2009 zur Grün­dung der Näh­stubm inspi­riert hat. Seit­dem sur­ren regel­mäs­sig in den Win­ter­mo­na­ten die Näh­ma­schi­nen bei Chris­ta Gop­pelt in der Haupt­str. 8 in Pfofeld.

In ent­spann­ter Atmo­sphä­re ent­ste­hen im ehe­ma­li­gen Gast­haus Kon­rad nicht nur Dirndl und Trach­ten son­dern aller­lei ver­schie­de­ne Näh­pro­jek­te. Es ist indi­vi­du­ell mög­lich sowohl alte frän­ki­sche Trach­ten als auch moder­ni­sier­te Vari­an­ten, Her­ren­wes­ten, Kin­der­trach­ten oder baye­ri­sche Dirndl zu nähen. Näh­an­fän­ger sind eben­falls will­kom­men. Wir nähen mit Ihnen Schritt für Schritt, in Ihrem indi­vi­du­el­len Nähtem­po eine eige­ne Tracht. Alte frän­ki­sche Bau­ern­trach­ten aus der Regi­on süd­lich des Brom­bach­sees sind die Vor­bil­der unse­rer Dirndl-Model­le. Wir kom­bi­nie­ren his­to­ri­sche Merk­ma­le mit moder­nem Design, wobei wir Wert auf Ori­gi­na­li­tät legen. Nähe­res auf unse­rer Home­page http://​brom​bach​see​-dirndl​.de

Inter­es­sier­te Per­so­nen sind herz­lich ein­ge­la­den und kön­nen sich bei uns anmel­den. Spre­chen Sie uns per­sön­lich an, sen­den Sie eine E‑Mail an Kulturverein-​Pfofeld@​web.​de oder kon­tak­tie­ren Sie uns per Tele­fon / Whats­App 0151 12138351. 

Wir begin­nen am 18. Sep­tem­ber 2020 – Frei­tags jeweils ab 19:30 Uhr und wer­den bei Bedarf wei­te­re Ter­mi­ne fest­le­gen. Even­tu­ell auch mon­tags am Vormittag.

Da lei­der alle Trach­ten­märk­te im Jahr 2020 abge­sagt sind, müs­sen wir geeig­ne­te Stof­fe online bestel­len. Falls Sie Bedarf haben, kon­tak­tie­ren Sie uns zeitnah.

Doris Lutz und Bian­ca Walter